KARIN

Kein Unternehmen kann ohne Kommunikation bestehen und so fallen u.a. alle
auf das Büro bezogenen Arbeiten in den Aufgabenbereich von Karin Rilling.

Doch auch als Trainingsleiterin ist sie vielen Ballettschülern bei Rilling-A.R.T.
über Jahre vertraut geblieben. MIt Viel Freiraum für Kreativität erlernen ihre Schüler
die Grundlagen des Klassischen Balletts und wie sie ihren Körper als Ausdrucks-mittel
einsetzen könne. So bleibt, dass viele Schüler von früher die Liebe zum Tanz bewahrt
haben und nun das tänzerische Training bei Rillin-A.R.T. in anderen Kursen als Ausgleich
und für ihre Fitness beibehalten. In den Kinderkursen wurden und werden bereits mit den
ersten Trainingsfortschritten Märschen in Aufführungen umgesetzt.

Die Märchen, die Karin Rilling für Rilling-A.R.T. erfunden hat, sind Klassiker bei den
Schulaufführungen. Ebenfalls stammen die meisten Libretti für das Tanztheater aus der
Feder von Karin Rilling. Und ein besonderes Projekt sei hier noch erwähnt:

Die Idess, ein Ballett- und Fühltheater für blinde Kinder zu inszenieren wurde durch das große
Engagement, durch das Script und den vielen Besuchen in der Blindeschule Langwasser von Karin
Rilling verwirklicht. Die in Teamarbeit mit dem Komponisten und Musiker Heymo Hirschmann und dem
Choreographen Peter Rilling entstandene Aufführung, in der die blinden Kinder zugleich Zuschauer
und Akteure waren, wurden zu einem großen Erfolg. Musik, Bewegung, Düfte und Requisiten ließen das
Märchen "Die Scheekönigin" für die Kinder zu einen ganz besonderen Erlebnis werden.


                    Klassiches Ballett
                        Mittwoche 16.30 - 17.45 Uhr
                            10 - 12 Jahre

           

Kontakt

Rilling-A.R.T
Klaus Peter Rilling
Freiligrathstraße 8 A,
90482 , Nürnberg
0911 - 54 14 64
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rilling-art.de

Unsere Bürozeiten

Montag -
Dienstag 14:00 - 18:00
Mittwoch 14:00 - 18:00
Donnerstag -
Freitag -

Newsletter